Freitag, 19. Juli 2013

Filmrätselstöckchen (FRS #1417)

Ich mag Filme und ich mag Rätsel.
Da musste ich nicht zweimal überlegen, ob ich beim Filmrärselstöckchen (FRS) mitmache oder nicht.

Was ist ein FRS eigentlich:

Eine Person (in diesem Fall ich) postet einen Screenshot aus einem Film und das Ziel ist es, zu erraten, aus welchem Film dieser stammt. Die Teilnehmer können nun drauflosraten oder Fragen zum Film bzw. zum Screenshot stellen. Fällt niemandem mehr etwas ein, wird ein weiterer Screenshot aus dem Film gepostet, der vielleicht ein bisschen mehr verrät. Zum Beispiel den Handlungsort, die Zeit, oder einen Darsteller. Der Sieger darf das nächste Rätsel austragen.

Ich löste Davids “Welcome to the Punch", und das, obwohl ich den Film nicht gesehen habe. Ein Umstand, den ich ziemlich bald ändern werde.

Nun bin ich also dran mit meinem ersten Screenshot.

Den ersten Screenshot so schwer zu wählen, dass David nicht als erster gleich den Film errät hat ja wunderbar geklappt. David hat trotzdem Mulholland Drive erraten.

Hier geht es deshalb weiter.







Das hier wären noch die nächsten Stills gewesen.




Und hier noch Mark Pellegrins.... weil Mark Pellegrino! Spielt der irgendwo nicht mit?


Kommentare:

  1. Ein Unfall. Aber niemand sitzt im Auto.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ist ein Unfall. Aber ich würde dem keine große Bedeutung zuschreiben, dass man niemandem im Auto sieht. Das Auto ist nicht von selbst gefahren^^

      Löschen
  2. Ich war das. Komisches Kommentarsystem hier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immerhin kann man hier kommentieren, ohne sich anzumelden :P

      Löschen
  3. Es spielt in Hollywood. That narrows it down to about 1 000 000 movies! :D

    AntwortenLöschen
  4. So, jetzt bin ich hier komplett anwesend.
    Scheint da ein Scheinwerfer auf ein Telefon? Das alles sieht ein bisschen älter aus. 60er?

    Ist der Schlüssel wichtig? Zu einer Wohnung oder einem Schließfach? Verbirgt sich da was für die Story relevantes? Ein Schatz oder eine Waffe oder so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur für die Vollständigkeit:
      Nein, nicht 60er.
      Ja, der Schlüssel ist wichtig.
      Nein, er asst zu keiner Wohnung, keinem Schlueßfach, da ist kein Schatz und auch keine Waffe.

      Löschen
  5. Shawshank Redemption ist es nicht, oder? (Wegen des Posters)

    AntwortenLöschen
  6. Oder Mullholland Drive... hm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab allerdings noch nichts neues. Müsst ihr euch ein bisschen gedulden.

      Löschen
  7. So, geht weiter http://sm0k1nggnu.tumblr.com/post/56328987125

    AntwortenLöschen