Montag, 6. Februar 2012

Frozen lake II

Im Sommer letzten Jahres stellte ich fest, dass sich am Kiessee einiges verändert hatte. Am südlichen Ende waren die Felder verschwunden, stattdessen hatte man dort einen künstlichen Hügel und einen künstlichen Bach angelegt. Ich bin gespannt, wie die Gegend im Sommer aussehen wird, wenn das Gras und die neuen Bäumchen schon etwas größer und grüner sind. Noch sieht das Ganze etwas trist aus.
Mir haben bei meinem Besuch letzte Woche besonders die Formen und Strukturen des Baches gefallen.


























Kommentare:

  1. Tolle Serie ♥ Auf dem vierten sieht das Wasser besonders schön aus.

    Der Point.

    AntwortenLöschen