Montag, 16. Januar 2012

Rund um den Wall (Teil 3)

So, dass sind die letzten Bilder vom Samstag. Jetzt kann ich mich wieder meinen Projekten widmen^^;
Corrisande und ich machten bei unserem Wallspaziergang auch einen kleinen Abstecher durch den Aawiesenpark und den Überresten des alten Friedhofs (von dessen Existenz ich bis dahin keine Ahnung hatte). Beim Verlassen des Parks merkte ich, dass nun jede Stadt, egal wie klein sie sein mag, anscheinend so eine Brücke mit Vorhängeschlössern braucht. Ob's das wohl auch irgendwo in Göttingen gibt? Mir ist es zumindest noch nicht aufgefallen.



































Kommentare:

  1. Wieder super schöne Bilder - die Moosfotos sind irre, das sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen
  2. hier kann ich mich gar nicht entscheiden. das erste bild mit dem schloss. das erste allgemein. das moos. traumhaft!

    AntwortenLöschen
  3. vor allem das erste foto gefällt mir total gut. ich mag die farben. aber das letzte mit den schlössern ist auch super geworden! :)

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhaft! Zwar finde ich die Bilder von den Liebesschlössern nicht so gelungen (durch den Lichteinfall auf das zweite, kann man nicht lesen, was auf dem Schloss steht, obwohl hier der Fokus liegt - das dritte ist mir zu sehr unscharf) aber alle anderen finde ich toll. Besonders die Moosbilder ♥

    Der Point.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, ich bin noch am Experimentieren mit dem Objektiv. Bei Motiven wie der Schlösserbrücke müsste ich die Blende wohl noch weiter schließen.

      Löschen
  5. Den Friedhof kanntest Du noch nicht? Da gibt es ganz versteckt noch ein paar halb in die Erde gewachsene Steine direkt am Baum. Welche Brücke ist das denn? Sind aber super Fotos geworden

    AntwortenLöschen