Samstag, 23. Juli 2011

Foto: Frischlinge

Da letzte Woche ja mein Ausflug mit B. in den Tierpark aufgefallen ist, ist S. mit mir zum Kehr gefahren. Ich war bis dahin nur einmal am Kehr gewesen und wir haben kaum Wildschweine gesehen damals. Diesmal aber schon und das Tollste war, dass sie gerade Junge bekommen hatten. Die kleinen Viecher waren super niedlich. Nur leider waren sie die ganze Zeit damit beschäftigt entweder unter Büschen zu schlafen oder mit ihrer Nase im Boden zu wühlen. Auch der hohe Zaun um das Gehege erleichterte das Fotografieren nicht. Trotzdem konnte ich ein paar brauchbare Aufnahmen machen:



































Kommentare:

  1. So schöne Fotos.. Sag mal, welches Objektiv hast du benutzt? Oder bist du den Frischlingen quasi schon auf nahe gekommen? :))))

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich glaube auch das es an der Farbkombi liegt. Aber Ich bin froh, dass Ich das einiger maßen mit der Bildbearbeitung hinbekommen habe. Die nächsten male wird es bestimmt besser. :)


    Sabrina / endless harmony

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Deine Fotos gefallen mir sehr gut. Wobei mein Favorit ist: "wir wollen nicht genudelt werden." HErzliche Grüße Fahnie
    _________
    http://fahnies.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. die sind echt süß! jetzt verstehe ich, warum sich manche leute ein hausschwein halten... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja fast kuschelig aus. Die Fotos sind dir wirklich gut gelungen.

    AntwortenLöschen
  6. @ Antje: Danke. Neine, so nah konnte ich da nicht ran. Immerhin sind die Wildschweine hinter einem hihen Zaun, durch den ich teilweise durchfotografieren musste. Ich hab das Tamron 70-300mm Objektiv benutzt.

    AntwortenLöschen