Sonntag, 3. April 2011

Werbung

Während unserer Stadtrundgänge kamen S. und ich des Öfteren an sehr vielen Fahrrädern vorbei. In Göttingen nichts Besonderes. Allerdings waren darunter auch sehr bemitleidenswerte Exemplare, die irgendwo angekettet und dann wohl vergessen worden sind. Nicht selten wurden diese verstümmelt. Und genau solchen Rädern widmet sich S' neuer Blog: Fahrradschicksale.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

1 Kommentar: