Montag, 28. März 2011

Projekt 52: #13 Fundstück

Heute passte einfach alles zusammen. Als ich das Thema las, wusste ich sofort, was für ein Fundstück mit aufs Foto kommen würde. Ich sammle nämlich total gerne Muscheln. Ich liebe das Meer und den Strand und ich könnte stundenlang im Sand rumkriechen und Muscheln suchen. Leider liegt mein letzter Urlaub am Meer schon lange zurück (2006). Und das letzte Mal Muscheln gesammelt habe ich wohl in der 7. Klasse auf der Klassenfahrt nach Langeoog. Aber davon habe ich noch ein paar und sie haben einen Ehrenplatz in einem schönen Schmuckkästchen.
Aber natürlich braucht man für ein Bild mit Muscheln auch Sand. Und da habe ich heute zufällig einen tollen Spielplatz mit Sandkasten entdeckt, auf dem ich mich austoben konnte. Eine wirklich wunderbare Lokation, an der auch das Patchwork Bild entstanden ist, da es in meinem Zimmer zu dunkel war (trotz des strahlenden Sonnenscheins).
Und als Krönung scheint die Sonne heut so wunderbar, dass ich tatsächlich ein bisschen Strandfeeling aufs Foto bannen konnte:


Kommentare:

  1. Ja sowas ist unfair^^ Irgendwie können immer mehr Männer besser kochen als Frauen...:-)

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Schick. Sogar micht echtem Sand. Da war Lili ja schwer beschäftigt, erst nähen, dann Muscheln begutachten ;)

    AntwortenLöschen
  3. Da bekommt man ja richitg Fernweh.

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde es sieht wirklich aus wie Strand, nicht wie Sandkiste! Ein hübsches Foto :)

    Der Point.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden. Da kriege ich auch Lust auf Strand und Meer.

    AntwortenLöschen