Montag, 14. März 2011

Projekt 52: #11 Glas

Letztens war Lili im Museum. Besonders fasziniert war sie von einer Glasskulptur mit Elefanten. Sie konnte sich einfach nicht vorstellen, dass man Bilder in Glasquader lasern kann, ohne dass man das Glas kaputt macht.

Kommentare:

  1. Gut getroffen, wirkt wirklich wie andächtiges Staunen.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so eine Skulptur hab ich auch. Nur mit einem kleinen Saturn drin. Ich kann Lilis Staunen verstehen. Ich fand es auch schon spannend, wie das überhaupt gemacht wurde. :-)

    AntwortenLöschen
  3. LOL...die "Statue" ist doch vom Chinesen! ;)

    AntwortenLöschen
  4. @ Katja:
    Ja, das ist die vom Chinesen. Ich hätte nie gedacht, dass sie mal zu etwas nützlich sein würde :)

    AntwortenLöschen