Dienstag, 8. März 2011

Fragen zum Film

Und wieder etwas, das ich bei der Nuss gesehen habe. Ich fürchte, ich wiederhole mich bei den Fragen öfters und habe auf der anderen Seite eine Unmenge an Filmen nicht erwähnt (weil nicht dran gedacht). Übrigens kann ich mich oft nicht für einen Film entscheiden. Ich kenne und mag zu viele^^;

Geschlecht
weiblich.

Lieblingsfilm
Indiana Jones, Star Wars, Abbitte, Slumdog Millionaire, Juno, Wie ein einziger Tag, Die üblichen Verdächtigen, Hackers, Stand by me - Geheimnis eines Sommers, Tatsächlich Liebe, Memento, Barfuss, Die fabelhafte Welt der Amelie, Music and lyrics - Ein Song für dich, Glauben ist alles, Stolz und Vorurteil, Donnie Darko, Inception, 10 Dinge, die ich an dir hasse, Equilibrium

Lieblingsgenre
Ich liebe Abenteuerfilme und Mindfuck Movies. Aber auch Wuxia, Liebeskomödien, Horror, Action, Fantasy und Science Fiction schau ich sehr gerne. Ich stehe auf ästhetisch schön gemachte Filme... dazu kommt aber noch irgendwann ein blog Eintrag.

Lieblingsregisseur
Da habe ich eigentlich keinen Liebling. Bei Regisseuren ist es bei mir ähnlich wie bei Autoren. Der Film ist mir wichtiger als sein Macher. Obwohl ich George Lukas, Steven Spielberg und James Cameron gut finde :)

Bester Actionfilm
Ich mag Actionfilme, in denen die Action nicht zu übertrieben ist und wo viel Wert auf die Story gelegt wurde. Die Stirb Langsam Reihe mag ich zum Beispiel. Crank find ich cool.

Beste Komödie
10 Dinge, die ich an dir hasse, Music and Lyrics, 50 erste Dates, Bridget Jones.Ich mag Komödien, die nicht zu platt oder eklig sind.

Bester deutschsprachiger Film
Barfuß und Keinohrhasen. Hmmm... irgendwie scheine ich mit guten Deutschen Filmen Til Schweiger zu verbinden^^;

Bester Film mit wahrem Hintergrund
Da fällt mir spontan "Der letzte König von Schottland ein".

Bester Kriegsfilm
Abbitte? Da sind zumindest eindrucksvolle Kriegsszenen zu sehen. Kriegsfilme an sich mag ich nicht. Ansonsten noch Star Wars. Obwohl ich auch den nicht als Kriegsfilm bezeichnen würde. Aber das Wort taucht immerhin im Titel ein.

Beste Buchverfilmung
Harry Potter und Herr der Ringe. Obwohl ich noch mehr Filme mag, die zuerst als Buch da waren, sind das die beiden, von denen ich das Buch vor dem Film gelesen habe und von der Verfilmung trotzdem begeistert war^^

Beste Gameverfilmung
Ööööööh. Tomb Raider. Doch, da mochte ich sowohl die Spiele als auch die Filme. Mehr Game Verfilmungen fallen mir grad nicht ein^^;

Bester [ Genre einfügen ]: Horrorstreifen
Saw! Aber auch Düstere Legenden, Scream, Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast. Auch mag ich Filme, die an sich keine brutalen Mordszenen zeigen, sondern subtiler mit den Nerven der Zuschauer spielen, wie "Schatten der Wahrheit".

Bestes [ Genre einfügen ]: Disney-/Animationsfilm
Arielle, Die Schöne und das Biest, Oben, Findet Nemo

Bester [ Genre einfügen ]: Mindfuck
Die üblichen Verdächtigen, Memento, Fight Club, Vanilla Sky, Mulholland Drive (wohl der krasseste), The sixth Sense

Tränen in den Augen
Titanic, Unterwegs nach Cold Mountain, Brokeback Mountain, Abbitte, Wie ein einziger Tag, My Girl

Lustigste Szene
Spontan fällt mir eine Szene aus Tatsächlich Liebe ein. Wenn die Austauschschülerin beim Konzert "All I want for Chrismas" singt und den Gesichtsausdruck des Schlagzeugers dabei (klick für youtube).

Größter Schocker
Das Ende von "Die üblichen Verdächtigen". Star Wars: "Luke, ich bin dein Vater"

Langweiligster Streifen
Langweilige Filme schaue ich eigentlich nicht zu ende und besonders im Gedächtnis bleiben sie auch nicht. Kann ich also nicht sagen.

Größte Enttäuschung
Indiana Jones 4 :(((((

Beste männliche Rolle
Indiana Jones (Harrison Ford), Jack Dawson/ Titanic (Leonardo DiCaprio), Brian Finn/ Glauben ist alles (Edward Norton). Ach eigentlich ist fast alles, was Harrsison Ford, Leonardo Dicaprio, Edward Norton oder Tom Cruise gespielt haben, toll^^

Beste weibliche Rolle
Juno (Ellen Page), Amelie (Audrey Tautou)

Beste visuelle Effekte
Inception

Beste Story
Alles, was überraschende Wendungen hat oder unter die Haut geht... Abbitte, Fight Club, Im Auftrag des Teufels, Sieben, Sleepers

Schlechteste Story
Siehe langweiligster Streifen.

Schlechteste Filmreihe
Sowas wie Scary Movie. Ich mag solche Filme einfach nicht. Der erste Teil war ja noch ganz witzig, weils eben was neues war. Aber alles was danach kam inklusiver anderer Verarsche Filme, war blöd.

Beste Filmreihe
Indiana Jones, Star Wars, Harry Potter, Herr der Ringe, Zurück in die Zukunft, Stirb Langsam

Attraktivste Rolle
Harison Ford als Indiana Jones in Indiana Jones, Mr. Darcy in Stolz und Vorurteil, Hugh Grant in Nottin Hill, Bridet Jones, Tatsächlich Liebe und Mitten ins Herz. Edward Norton in Glauben ist alles.

Schlechteste Rolle
Kann ich nichts zu sagen.

Bester Bösewicht
Der Joker in the dark knight.

Bester Held
Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Indiana Jones. <3

Beste Konzertverfilmung
Konzertverfilmung? Was soll das sein? Ich interpretiers einfach sehr weit als Musikfilm. Music and Lyrics, A Chorus Line, Coyote Ugly, 8 Mile.

Ergreifendster Charaktertod
Jacks Tod in Titanic, Inmans Tod in Unterwegs nach Cold Mountain, Boromir in der Herr der Ringe.

Schlimmster/grausamster Charaktertod
Thomas J's Tod in My Girl.

Beste Explosion
Keine Ahnung.

Beste Verfolgung
Verfolgungsjagden finde ich in Filmen immer nerviger. Habe das Gefühl, mittlerweile werden welche nur reingezwängt, um Specialeffects einzubauen, egal, obs zur Story passt oder nicht. In den Bourne Filmen mochte ich die Jagden aber ganz gerne.

Bestes Auto im Film
Der De Lorean in Zurück in die Zukunft ;) Wer hätte nicht gern ein Auto, welches in der Zeit reisen kann^^

Beste Filmmusik
Titanik, Barfuß, Fluch der Karibik, Herr der Ringe,

Was man nie sehen will
siehe schlechterse Filmreihe^^

Unnötigster Film
Leider muss ich sagen Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels. Viel viel viiiieeeel cooler wärs gewesen, wenn der vierte Indiana Jones Teil Indiana Jones and the fate of atlantis gewesen wäre. Das Computerspiel war nämlich mein Lieblingsteil.

Mehrmals im Kino gesehen
Ich glaube, der einzige Film, den ich tatsächlich öfter als einmal im Kino gesehen habe, war Titanik.

Am längsten erwartet
Der vierte Indiana Jones Teil (ca.20 Jahre, leider Reinfall) und die neue Star Wars Trilogie (ca.10 Jahre, fand ich gut).

Gewünschte Themaverfilmung
Einige Filme und Spiele, die ich gerne mag, könnten ruhig verfilmt werden :) Ein bestimmtes Thema fällt mir so direkt nicht ein.

Kommentare:

  1. Und was ist mit "The Village" - der gehört in eine "Schlechteste...."-Kategorie ;)

    PS: Du weißt genau, wer das hier schreibt! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also, liebe Katja, ich wundere mich ja, dass du den "Schweineigel" nicht in deinem Kommentar erwähnt hast. Da aber The Village einer der besten Filme überhaupt ist, werde ich diesem Film einen eigenen Beitrag widmen... irgendwann...^^

    AntwortenLöschen