Dienstag, 22. Februar 2011

Daisy


Auf düster folgt niedlich :)

Ich habe heute Lust gehabt, etwas zu zeichnen. Und weil ich Lust auf Farbe hatte, hab ich meine Copics entstaubt. Schade nur, dass meine Lieblingsfarben schon so leer sind. :( Habe eindeutig zu wenig Grüntöne. Vor allem hellgrün oder grüngelb. Und das einzige helle grün, das ich besitze, ist natürlich leer :(

Vor einigen Jahren hatte ich die Idee, eine Bilderserie mit Blumen zu machen. Ich wollte zu jeder Blume eine passende Prinzessin zeichnen. Das Gänseblümchen hatte ich schon entworfen. Leider weiß ich nicht mehr, wo meine alten Skizzen sind. Also habe ich mir heute ein neues Gänseblümchen ausgedacht. Habe einfach ohne viel nachzudenken drauflosgezeichnet. Und es hat Spaß gemacht :)

Da ich grad keinen funktionierenden Scanner zur Verfügung habe, musste ich das Bild abfotografieren. Die Farben stimmen also nicht so ganz 100%ig. Aber egal.

Kommentare:

  1. die zeichnung ist ja super süß!!! :)
    kannst wirklich toll zeichnen!

    AntwortenLöschen
  2. Krass. Wie lange sitzt du an so einer Zeichnung?

    AntwortenLöschen
  3. Kommt darauf an, wie schnell mir eine Zeichnun gelingt :)
    Aber für so eine Zeichnung brauche ich so zwischen 4 und 6 Stunden.

    AntwortenLöschen