Montag, 2. August 2010

Entspanntes Wochenende

Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen von Nichtstun mit ein paar Highlights auch schon vorher.

Mittwoch Nacht in A.s Geburtstag reingeskatet (mit Karten ohne Rollschuhe).

Donnestag dann schnell eine Glückwunschkarte für A. gebastelt. Leider war die Zeit zum Schluss knapp und ich konnte das fertige Produkt nicht scannen... dabei ist es ganz süß geworden. Abends dann im Garten von A.s Eltern gegrillt. Ich wurde dabei mal wieder zum Opfer des Abends auserkoren und durfte ganz viel Kartoffelsalat essen.... Die Jungs haben gegen 1 Uhr noch angefangen Playstation zu zocken. Gott sei Dank lag da diese unglaublich gemütliche und warme Decke auf dem Sofa, die mich ins Land der Träume geleitete. Um 3 Uhr konnte es dann nach Hause gehen.

Freitag hat S. ganz leckeres Sushi selbst gemacht. Das beste Sushi, das ich je gegessen habe. Außerdem habe ich zum ersten Mal eine Avocado gegessen. Auch sehr lecker, muss ich öfter machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen